Konzept

Der Kunstraum Teiggi 2.0 versteht sich als Projektraum für Personen aus Kunst, Design, Literatur und Musik und setzt sich zum Ziel, als kostengünstiges Gastatelier eine Plattform für junges, professionelles Kunstschaffen zu bieten. Künstler erhalten eine Möglichkeit, bestehende Arbeitsansätze weiterzuentwickeln, eine neue künstlerische Strategie umzusetzen oder spartenübergreifende Eigenprojekte zu realisieren. Das Resultat oder der Prozess dieser Arbeit wird am Ende des Aufenthalts in einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert und zugänglich gemacht.